Brevolith


Machine-made serial production of concrete goods for public spaces with ultra high-strength concrete BREVOLITH®

 

In comparison to traditional concretes, ultra high-strength concretes dispose of remarkable material properties. In addition to the extremely high strength, the considerably increased values of flexural tension and splitting, the exorbitant improvements concerning the consistency against frost and de-icing salt are making BREVOLITH® so unique. These characteristics are the basic of a new generation of extremely persistent concrete goods.

 

The application of machine-made serial produced high-strength concrete in the communal road construction provides new standards of quality, thitherto prevailing unrealizable in this area.

 

Our first product manufactured with BREVOLITH® technology is the new BARRIFLEX curbstone. Further products of this group are being currently developed in order to upgrade the user-friendliness and economy of concrete materials to a new level.

 

In cooperation with a well-known manufacturer of tires, we developed the profile of the new BARRIFLEX curbstone. The sidewise application of a stone contour allows a gentle starting with minimal tire wear. At the same time the tires are subject to a compulsory guide hindering them to roll above the curbstone by the concave / convex profiling.

This ensures e.g. the security of waiting passengers at bus stations.

 

The height, when fixing the BARRIFLEX curbstones, can vary individually without them losing their characteristic advantages.

 

The interaction of the new stone profile and ultra high-strength concrete BREVOLITH®

ensures the sustaining advantages of  “BARRIFLEX busbord” in comparison to standard systems:

 

* extremely dense and smooth soil fabric,

multiply improved frost / de-icing consistency

* improved side guidance, ensuring more security

* reduced tire wear

 

Link: BREVOLITH


GERMAN INFORMATION


Maschinelle Serienfertigung von Betonwaren für den öffentlichen Raum mit Ultra Hochfestem Beton BREVOLITH®

 

Ultra Hochfeste Betone verfügen gegenüber Normalbeton über außer-gewöhnliche Eigenschaften. Neben der extrem hohen Festigkeit, den erheblich gesteigerten Spalt- bzw. Biegezugwerten, sind es vor allem die exorbitanten Verbesserungen im Bereich der Frost-Tausalz-Beständigkeit. All diese Eigenschaften begründen eine neue Generation äußerst langlebiger Betonwaren.

Der Einsatz von Ultra HochfestemBeton bei dermaschinellen Serienfertigung von Betonwaren für den kommunalen Straßenbau erschließt Qualitäts-maßstäbe, die bis dato in diesem Bereich als nicht realisierbar galten.

 

Der neue BARRIFLEX Busbordstein ist das erste Produkt, welches wir mittels der BREVOLITH® Technologie maschinell produzieren. Weitere Produkt-gruppen sind in der Entwicklung, um so die langfristige Wirtschaftlichkeit und Nutzungsfreundlichkeit des Baustoffs Beton auf ein neues Niveau zu heben.

 

In Zusammenarbeit mit einem namhaften Reifenproduzenten haben wir das Profil des neuen BARRIFLEX Busbordsteins entwickelt. Die seitliche Steinkontur ist so ausgebildet, dass ein sanftes Anfahren mit minimalem Reifenverschleiß möglich ist. Gleichzeitig gibt die konkav/konvexe Profilierung dem Reifen eine Zwangsführung und erschwert so ein Auffahren über den Bordstein hinaus. Dies bedeutet erhöhte Sicherheit vor allem für Personen an der Haltestelle.


BARRIFLEX Busbordsteine sind höhenvariabel einbaubar, ohne dass dadurch die beschriebenen Vorteile verloren gehen.

Das Zusammenspiel von neuem Steinprofil und Ultra Hochfestem Beton BREVOLITH® gibt dem BARRIFLEX Busbord nachhaltige Vorteile gegenüber bisher bekannten Systemen:

  • extrem dichtes und glattes Betongefüge,
  • um ein Vielfaches bessere Frost-Tausalzwerte,
  • verbesserte Seitenführung und damit mehr Sicherheit,
  • reduzierter Reifenverschleiß

 

Link: BREVOLITH